Downloads

Rückruf

Newsletter

Bitte senden Sie mir regelmäßig Informationen zu Ihrem Produktsortiment per E-Mail zu. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellen werden.

Anfrage

Jobs

Entdecken Sie jetzt unser umfangreiches Job Angebot und machen Sie Karriere bei Dr. Dietrich Müller. Gesucht werden:

Presse

PCIM Europe Nürnberg 2015

Wärmeleitpad: Thermipad mit 15 W/mK

SPIE Smart Structures/NDE conference

Electronics & Components Hongkong

Im- und Exporte der Elektroindustrie

Pertinax

InnoTrans Berlin 2014

World Energy Engineering Congress Washington

Enova Paris

International Electric & Automation Show Bukarest

Mehr Vielfalt im CFK Bereich

Energie Impulse Aachen

Wasserstrahlschneiden

CWIEME in Berlin 2014

Coilwinding Berlin & Dr. Dietrich Müller

 Thermiglue TL 23010

Auftragssteigerung in der Elektroindustrie

Polyimidfolien

Stanzteile aus flexiblen Materialien

ECO-FR-Folien von Sabic

Elektro-Auftragseingänge zunehmen

Formex CN

K-Messe

Dornier Museum: Der Anbruch des Carbon-Zeitalters

Reaktion auf Konfliktrohstoffe

Thermipad TP 22626 und Thermipad TP 22625

Der deutsche Markt wächst weiter

 Steigende globale Bedeutung der IFA

Deutsche Elektroindustrie im globalen Exportranking

Intersolar Europe 2013

CWIEME in Berlin erneut ein grosser Erfolg

Techtextil in Frankfurt

CWIEME in Berlin

Kleber Thermiflex TF 21403

Intersolar Europe 2013

Coilwinding 2013

PCIM Europe 2013

Neue Lexan-Folien

LIGNA 2013

Converflex 2013

CWIEME Berlin 2013

K-Messe

Schweissunterlagen für das HF-Schweissen

e-Monday 2013 München

LED-Leuchten in optimaler Qualität

Deutsche Elektroindustrie optimistisch

SMT Hybrid Packaging 2013

PCIM Europe 2013

Verarbeitung von Prepregs

prolight+sound 2013

energievollerleben

Hannovermesse 2013

 ICE Europe 2013

Isolierfolie mit besonderen Eigenschaften

Energy storage in Düsseldorf

Beschichtete Nomex-Papiere

CeBIT Hannover

Thermal Management Lösungen

Intec 2013 mit Sonderschau

Isolierteile für den Elektromaschinenbau

Fachforum Qualität

Eltec überzeugt Besucher und Aussteller

Nomex 410: Isolierteile, Stanzteile und Bänder

Berichterstattung über ArpaxX-Aramidpapier

Deutschland mit großen Chancen im Bereich der Elektro-Autos

Stanzteile aus Valox

ArpaxX mit UL 94 – VO

Wärmemanagement für LED – Anwendungen

Aptiv-Folien als neues Hochleistungs Material verfügbar

ZVEI: Elektroindustrie rechnet 2010 mit Fortsetzung des Booms

ArpaxX – push up the heat: Dr. Dietrich Müller GmbH

Vorträge bei der CWIEME Berlin 2011

UL - Seminar

CWIEME Berlin 2011: Dr. Dietrich Müller GmbH mit groβem Produktspectrum

Hannover Messe Coil Technica Gute Resonanz für Dr. Müller

Liefersituation Japan

FIEE Eletrica und ElectronicaAmericas: Voller Erfolg für Dr. Müller

Nomex LT

Warenwirtschaft, ERP, PPS und CRM

Stanzteile aus 3M VHB-Klebeband

Nomex® Formteile auch in selbstklebender Ausführung.  

Stanzteile aus Formex- und Statex-Folien

Kapton MT und Thermiflex in verschiedenen Varianten

Formstanzteile aus Klebebändern

Neues Produkt für die Solarindustrie

Dr. Dietrich Müller als UL-registrierte Repacked-Recognized Company

CWIEME Berlin 2010: Dr. Mueller GmbH

High-Tech und Innovation zur selben Zeit an einem Ort

Dr. Müller GmbH weiter Distributor für Ultem-Folien | Datenblätter

Neue Produktreihe für Trennfolien

Dr. Müller als Zulieferer für Deutschlands ersten Offshore-Windpark

Müller und Temac: Distributionsvereinbarung über Dichtungsmaterialien

Wettbewerbsfähige Produkte auf der Coil Winding 2010

Pertinax Datenblätter

Direktanfrage:

Vertrieb Kits und Teile für
Transformatoren
Corinna Schreiweis

Telefon: +49 (0) 4435 97 10 196
Telefax: +49 (0) 4435 97 10 11
E-Mail: corinna.schreiweis@mueller-ahlhorn.com

Vertrieb Bänder, Nutisolationen,
Deckschieber, Phasenisolationen
für Elektromotoren und Generatoren
Andrea Brinkmann

Telefon: +49 (0) 4435 97 10 197
Telefax: +49 (0) 4435 97 10 11
E-Mail: dichtungen@mueller-ahlhorn.com

Vertrieb Isolier- und Wärmeleitfolien
für die Elektronik
Andrea Schädler

Telefon: +49 (0) 4435 97 10 140
Telefax: +49 (0) 4435 97 10 11
E-Mail: vertrieb.elektronik@mueller-ahlhorn.com

Vertrieb Wärmeleitpasten und -folien
Kim Hohn

Telefon: +49 (0) 4435 97 10 195
Telefax: +49 (0) 4435 97 10 11
E-Mail: formteile@~No~Spam~mueller-ahlhorn.com

Klebebänder, Schläuche:
Kim Hohn

Telefon: +49 (0) 4435 97 10 195
Telefax: +49 (0) 4435 97 10 11
E-Mail: formteile@~No~Spam~mueller-ahlhorn.com 

Vertrieb Composites
Schichtpressstoffe, CNC-Teile,
GFK-Rohre + Profile, gewickelte Rohre
Vivian Wullweber

Telefon: +49 (0) 4435 97 10 318
Telefax: +49 (0) 4435 97 10 11
E-Mail: composites@~No~Spam~mueller-ahlhorn.com

Vertrieb Etiketten und Drucksysteme
Rainer Schlömer

Telefon: +49 (0) 4435 97 10 254
Telefax: +49 (0) 4435 97 10 11
E-Mail: vertrieb.etiketten@~No~Spam~mueller-ahlhorn.com

 

 

Verarbeitung von Trafoholz

Rigidiso RI 40322

(Ahlhorn, 04.11.2016) Rigidiso-Trafoholz wird aus hochwertigen imprägnierten Buchenfurnieren von 0,5 bis 1,5 mm Furnierstärke hergestellt und wird dann auf unseren CNC-Bearbeitungszentren weiterverarbeitet.

Dr. Müller GmbH auf der Coiltech in Italien

(Ahlhorn, 29.09.2016) Zum zweiten Mal hat die Dr. Dietrich Müller GmbH aus Ahlhorn auf der Coiltech-Messe in Italien ausgestellt und Isoliermaterialien für den Elektromotorenbau sowie die Generatorenfertigung vorgestellt. Ein weiterer Schwerpunkt waren Materialien für den Transformatorenbau.

Polycarbonat-Formteile vom Spezialisten

(Ahlhorn, 19.09.2016) Die Dr. Dietrich Müller GmbH gehört zu den bekanntesten und spezialisiertesten Verarbeitern von Polycarbonat in Form von Folien und Platten. Es werden die Marken Lexan und Makrofol/Makrolon eingesetzt

CWIEME Shanghai: Coilwinding Messe in Shanghai

(Shanghai 08.06.2016) CWIEME Shanghai ist die größte und umfassendste Ausstellung und Konferenz für Spulenwicklung, Isolierung und Elektrofertigung in China und ist der Treffpunkt für die Transformatoren-, Elektromotoren- und Energieerzeugungsindustrie in ganz Asien.

Lieferanten

Wir setzen ausschließlich Material von erstklassigen Lieferanten ein.

DuPont

Die E.I. DuPont de Nemours & Company (DuPont) ist ein Technologie-Konzern mit Schwerpunkten in den Bereichen Synthetik-Fasern, Elektronik, Spezial Chemikalien, Biotechnologie und Agrikultur. Die zahlreichen Produkte sprechen die unterschiedlichsten Märkte auf der ganzen Welt an, darunter auch Sparten wie Verpackung, Ernährung, Transport, Automobile oder Elektronik. 

Wir setzen Nomex, Mylar, Kapton, Melinex sowie Tedlar und Tyvek von der Firma DuPont ein und fertigen hieraus Stanz- und Formteile sowie Isolierteile.

 

 

Mitsubishi Polyester Film

In Wiesbaden stellt die Mitsubishi Polyester Film GmbH seit 1955 Polyesterfolien unter dem Markennamen  Hostaphan® her. In diesem Werk werden heute hochwertige Hostaphan® - Spezialfolien in Dicken von 0,9 bis zu 500 Mikrometern entwickelt und in weltweit Standard setzender Qualität und Produktvielfalt gefertigt.

Wir setzen Hostaphan WN und Hostaphan RN ein und fertigen daraus Klebebänder, Stanzteile, Formteile und geschnittene Bänder.

 

 

Sabic

SABIC Innovative Plastics ist ein weltweit führender Anbieter von technischen Kunststoffen. Zu seinem umfangreichen Produktportfolio zählen thermoplastische Kunststoffe, Beschichtungen, Spezialwerkstoffe, Kunststofffolien und -platten.

Wir setzen Noryl, Ultem, Valox und Lexan in unserer Fertigung ein und fertigen daraus Stanz- und Formteile.

 

 

Freudenberg Vliesstoffe

Freudenberg Vliesstoffe ist der weltweit größte Produzent von Vliesstoffen mit 21 Produktionsstandorten in 13 Ländern. Das Unternehmen fertigt Einlagestoffe für die Bekleidungsindustrie und entwickelt Vliesstoffe für folgende Märkte: Energie, Autoinnenausstattung, Hygiene, Medikal, Gebäudeinnenausstattung, Landschaftsbau und für spezielle Anwendungen. Der Teilkonzern Freudenberg Vliesstoffe erzielte 2011 einen Umsatz von über 660 Mio. Euro und beschäftigt weltweit über 3.150 Mitarbeiter. Das Unternehmen gehört zur Freudenberg-Gruppe.

Wir fertigen aus den Viledon-Vliesstoffen Stanzteile zur Verwendung als Phasenisolation im Elektromotorenbau sowie Bänder als Zwischenlagen im Transformatorenbau.

Bayer

Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Gebieten Gesundheit, Ernährung und hochwertige Materialien. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will das Unternehmen den Menschen nützen und zur Verbesserung ihrer Lebensqualität beitragen. Gleichzeitig schafft Bayer Werte durch Innovation, Wachstum und eine hohe Ertragskraft.

Wir setzen Makrofol-Polycarbonatfolien und Makrolon-Polycarbonatplatten in unserer Fertigung ein und fertigen hieraus Stanz- und Formteile.

 

 

BASF

BASF ist einer der weltweit führenden Chemiekonzerne mit Aktivitäten rund um den Globus.
Dementsprechend selbstbewusst nennt sich das Unternehmen auch BASF: The Chemical Company. Das Portfolio umfasst neben Chemikalien auch Veredlungsprodukte, Kunststoffe, Feinchemikalien und Pflanzenschutzmittel und beinhaltet zudem auch die Förderung von Öl und Gas. Hauptkunden sind die Chemie-, Automobil-, Bau- und Energieindustrie sowie in der Landwirtschaft arbeitende Betriebe. Kunden in nahezu allen Branchen.

 

Tesa

Tesa ist einer der weltweit führenden Anbieter selbstklebender Produkte und Systemlösungen für Industrie und Endverbraucher. Gegründet wurde das Unternehmen 1936 von Beiersdorf. Der Name Tesa geht auf die Sekretärin Elsa Tesmer zurück, die bis 1908 für die Firma Beiersdorf tätig war. Ihr Name stand Pate für den transparenten Klebestreifen Tesafilm, das bekannteste Endverbraucherprodukt von Tesa.

Wir setzen die Produkte der Firma Tesa für die Automobilindustrie sowie die Elektro- und Elektronikindustrie ein. Auch im Bereich der Solarindustrie kommen spezielle Bänder zum Einsatz für

  • Klebebänder für die Herstellung von Solarzellen
  • Sichere Rahmung von Photovoltaikmodulen
  • Anschlussdosen-Verklebungen bei Photovoltaikmodulen

 

 

Von Roll

Von Roll ist Hersteller von Isolationsprodukten und Transformatoren. Die Hauptkunden finden sich vor allem in den Branchen Kabelherstellung Elektronik- und  Elektromaschinenindustrie. Das heutige Unternehmen Von Roll besteht seit 1987, als sich das 1803 gegründete Ludwig Roll'sche Eisenwerk mit dem 1949 gegründeten Schweizerischen Isola-Werk zusammenschloss.

 

 

Röchling

Röchling ist in der Verarbeitung von Kunststoffen tätig. Die Kernkompetenzen sind auf zwei Tätigkeitsfelder verteilt: Hochleistungs-Kunststoffe und Automobil-Kunststoffe. Im Bereich der Automobil-Kunststoffe ist das Unternehmen auf Leichtbauteile aus Kunststoff spezialisiert.

 

 

 

Isovolta

Die ISOVOLTA Group ist führender Hersteller von Elektroisoliermaterialien, technischen Laminaten und Verbundwerkstoffen. ISOVOLTA zeichnet sich aus durch kundennahe Entwicklungen, nachhaltige Produkte und das Engagement, Qualität und Technologie stetig weiter zu verbessern. Heute umfasst das Unternehmensnetzwerk mit Headquarters in Wiener Neudorf, Österreich insgesamt 20 Produktions- und Vertriebsstandorte in 10 Ländern.

 

 

3M

3M steht für Minnesota Mining and Manufacturing und ist ein weltweit agierender Multi-Technologiekonzern mit Hauptsitz in St. Paul/Minnesota in den Vereinigten Staaten. Das Unternehmen stellt u. a. Klebeprodukte her. Bei Verbrauchern ist 3M bekannt durch seine Marken Post-It und Scotch. Der Konzern produziert mehr als 50.000 verschiedene Produkte auf der Basis von 45 Technologieplattformen und 26.000 Patenten.

Ein bekannter Produktbereich sind auch die Kleber und Klebebänder für die Elektro- und Elektroindustrie, die auf unseren Rotationsstanzmaschinen verarbeitet werden. Zudem verarbeiten wir auch die VHB-Klebebandprodukte.

Neben den Klebebändern verarbeiten wir auch die flexiblen Isolierpapiere der 3M.

Flexible Isolationspapiere von 3M finden Einsatz in der elektrischen Hochtemperaturisolation von Transformatoren,
Elektromotoren und Generatoren sowie als Flammensperre in einer Vielzahl von elektrischen Geräten bis über 250 °C.
Auf Basis anorganischer Materialtechnologie konzipiert 3M Papiere, Laminate und Platten, um höchsten Anwendungsanforderungen als Teil des Elektroisolationssystems gerecht zu werden. 3M™ Flexible Isolationspapiere in Hochtemperatur-Elektroisolationsystemen sind seit mehr als 30 Jahren im Einsatz und wurden in einer Vielzahl von Anwendungsbereichen erprobt und kontinuierlich verbessert.

Zu diesem Produktspektrum gehören die Marken CeQuin, TufQuin, ThermaVolt, ThermaVolt AR und ThermalShield, die durch uns zu Stanz-und Formteilen verarbeitet werden.

 

 

Roger's Corporation

Roger's Corporation ist ein weltweitführender Hersteller von höchst leistungsfähigen Schäumen, wie z.B. Poron und Bisco, und produziert eine Vielzahl von Materialien mit FDA-Zulassungen.

Wir fertigen eine Vielzahl von Stanzteilen aus diesen Dichtungsmaterialien. Eine Übersicht der Poron und der Bisco-Materialien finden Sie hier: Poron und Bisco.

 

 

ITW Formex™

Illinois Tool Works (ITW) ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Firmensitz in Glenview, Illinois. ITW ist im Aktienindex S&P 500 gelistet. Zur ITW Gruppe gehören zur Zeit ca. 825 Tochtergesellschaften in 52 Ländern, welche über 60.000 Mitarbeiter beschäftigen.

FormexTM Isolationsmaterialien wurden 1985 im ITW Technologiezentrum entwickelt. ITW Formex® mit Hauptsitz bei Chicago, bietet Ihnen Unterstützung für Technik und Vertrieb mit Produktionsstätten in den Vereinigten Staaten und Asien.

Formex™GK  und Formex™ Materialien werden verwendet, wenn Zulassungen wie z.B. UL, CSA, IEC, VDE, TUV, BSR oder MITI benötigt werden.

Rosco

Rosco wurde 1910 gegründet und ist weltweit bekannt für seine Farbfilter. Das Unternehmen bietet Produkte in mehr als einem Dutzend Kategorien an. Dazu gehören unter anderem Gobos, Korrekturfilter für die Filmbeleuchtung, Nebel- und Dunstmaschinen, Beläge für Tanzflächen und Hintergrundkulissen für Theater und Film.

Daneben hat Rosco auch eine Reihe von innovativen Produkten in der Beleuchtungstechnik entwickelt, wie z.B. Rotatoren und Projektoren. Das Unternehmen ist mit vier Oscars von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences ausgezeichnet worden.

Wir verarbeiten die Farbfilter-Folien zu Stanzteilen.

content-middle-right-slide

content-middle-right-bottom



Λ