BAU 2013: Noch internationaler, noch professioneller, noch innovativer

BAU 2013: Noch internationaler, noch professioneller, noch innovativer

(Ahlhorn, 24.01.2013) Die BAU, Weltleitmesse für Architektur, Materialien, Systeme, ist noch internationaler, noch hochkarätiger und noch professioneller geworden:

  • Aussteller begeistert: „Die BAU ist die Messe, auf der man sein muss”

  • Mit über 235.000 Besuchern wurde der Rekordwert von 2011 erneut erreicht

  • Erstmals mehr als 60.000 internationale Besucher

  • Top-Architekten wie Daniel Libeskind und Christoph Ingenhoven bestätigen den Stellenwert der BAU als weltweit führender Architektentreff

Share this post