Deutschland mit großen Chancen im Bereich der Elektro-Autos.

Dr. Dietrich Müller GmbH: Germany with great opportunities in the field of electric cars.

Deutschland mit großen Chancen im Bereich der Elektro-Autos.

Ahlhorn | 31.08.2011

Nach einem Bericht der Oldenburger Nordwest-Zeitung vom 30.08.2011 werden Elektroautos bis zum Jahr 2022 den Durchbruch zum Massenmarkt schaffen und dabei werden deutsche Hersteller nach Auffassung von 300 europäischen Topmanagern vorne dabei sein.

Die Tatsache, dass deutsche Hersteller und Zulieferer, Milliardensummen in die Entwicklung alternativer Antriebe investieren, wird als ausschlaggebend für diese Entwicklung gesehen.

Die Dr. Dietrich Müller GmbH verfügt über eine langjährige Erfahrung als Zulieferer der Automobilindustrie und damit ein geeigneter Lieferant für das Thema eMobility. Hierzu zählen die Elektro-Isolierstoffe, Wärmeleitprodukte, Dichtungen und technischen Folien des Ahlhorner Unternehmens. Die Dr. Dietrich Müller GmbH erfüllt die Erwartung der Automobilindustrie, indem Materialien und Herstellverfahren bereitgestellt wurden, um kostengünstige Lösungen zu finden.

Elektro-Isolierstoffe für Hybrid- und Elektro-Fahrzeuge

Die Dr. Dietrich Müller GmbH ist durch ihre Erfahrung in der Lage, für die neuen Hybrid –und Elektrofahrzeuge Lösungen für die elektrische Isolierung, für elektrische Ableitung, für elektrische Isolierung / Wärmemanagement in Batterien anzubieten.

Elektro-Isolierstoffe und Wärmeleitmaterial für Batterie-Systeme

In der Automobilindustrie werden zunehmend Lithium-Ionen-Batterien eingesetzt. Die Dr. Dietrich Müller GmbH kann Elektro-Isolierstoffe sowie Wärmeleitmaterialen liefern. Zudem liefern wie Teile aus Schäumen, um die Batterien zu schützen und zu dämpfen. Aus der Vielzahl an Materialien entwickeln wie Gesamtkonzepte zur Isolation, Wärmeabführung und Stoßsicherheit, damit leistet die Dr. Dietrich Müller GmbH einen Beitrag, dass die Anforderungen gemäß IEC 62660-1 CDV (alt IEC 61982-4), IEC 62660-2 CDV (alt. IEC 61982-5), ISO 12405-1 DIS, ISO 12405-2 WD erfüllt werden.

Isolation von Batterieladesystemen

In jedem Haushalt werden zukünftig Batterieladesysteme stehen. Zudem gibt es bereits jetzt Pilotprojekte, wie z.B. in Schweden, wo McDonald´s und ein Stromversorger den Kunden der Burgerkette anbieten, während des Besuches des Restaurantes ihre Elektroautos draußen auf dem Parkplatz zu laden. Die Dr. Dietrich Müller GmbH liefert Elektro-Isolier-Systeme und Wärmeleitmaterialien. Zudem fertigen wir brandgeschützte Gehäusesysteme.

Vibrations-und Geräuschdämpfung

Die Dr. Dietrich Müller GmbH hat das Anwendungswissen, das Materialverständnis und die Produktionsmöglichkeiten, Schäume und Klebebänder zu Stanzteilen zu verarbeiten, die zur Vibration -und Geräuschdämpfung eingesetzt werden. Hierbei kommen auch brandhemmende  bzw. feuerfeste Materialien zum Einsatz.

Share this post