Nomex ist ein Aramidpapier, das als Elektro-Isolierstoff eingesetzt wird. Hieraus werden Nutisolationen, Deckschieber, Stanzteile, Formteile, Klebebänder und ähnliches gefertigt.

Im wesentlichen werden für diese Anwendungen die Typen Nomex 410,Nomex 411 und Nomex 414 eingesetzt.

Die Dr. Dietrich Müller GmbH liefert die Typen Nomex 410, Nomex 411, Nomex 414, Nomex 993 und Nomex 994.

Nomex 410, Nomex 414 und Nomex 411 können mit den gängigen Stanzverfahren gestanzt werden.

Für das Stanzen von Nomex 410, Nomex 414 und Nomex 411 können also sowohl Bandstahlschnitte, Komplettschnitte und Rotativwerkzeuge eingesetzt werden.

Alle Nomex-Typen können gelasert werden. Hierzu gehört insbesondere auch der Nomex Typ 410.

Nomex gibt es in Form von Klebebändern. Nomex kann auch durch uns mit einem Transferkleber beschichtet werden.

Nomex kann ultraschall-verschweisst werden. Häufig wird Nomex Typ 410 mit Nomex Typ 994 zu Leistenmatten für den Transformatorenbau verschweisst.

Die meisten Nomex-Typen sind ab Lager lieferbar. Sollten wir einige Typen nicht am Lager haben, so können wir diese Materialien kurzfristig besorgen.

Nomex kann bei der Dr. Dietrich Müller GmbH gekauft werden. Um zu kaufen, lassen Sie uns bitte eine Anfrage zukommen.

Nomex kann bei der Dr. Dietrich Müller GmbH gekauft werden. Um zu kaufen, lassen Sie uns bitte eine Anfrage zukommen.

Nomex kann mit normalen Laserdruckern bedruckt werden.

Die relative Dielektrizitätskontante (Permittivität) von Nomex 410 bei 60Hz / 100kHz ist 1,6 (0,05 und 0,08) bzw. 1,8 bei anderen Stärken.

Dicke 0,05 mm + 41 kg rolls 1143m 39 g/m²
Dicke 0,05 mm + 41 kg rolls 1143m 39 g/m²
Dicke 0,08 mm + 44 kg rolls 768m 63 g/m²
Dicke 0,13 mm + 45 kg rolls 439m 112 g/m²
Dicke 0,18 mm + 49 kg rolls 320m 168 g/m²
Dicke 0,25 mm + 53 kg rolls 238m 244 g/m²
Dicke 0,38 mm + 55 kg rolls 155m 388 g/m²
Dicke 0,51 mm + 57 kg rolls 119m 524 g/m²
Dicke 0,76 mm + 62 kg rolls 82m 827 g/m²