Formex CN als halogefreie Ergänzung des Folienlieferprogrammes

Formex

Formex CN als halogefreie Ergänzung des Folienlieferprogrammes

Ahlhorn | 06.11.2013

Die Dr. Dietrich Müller GmbH, führender Anbieter von Elektro-Isolierstoffen, Wärmeleitprodukten, Dichtungen und technischen Folien, freut sich, mitteilen zu können, dass ihr Lieferprogramm um die halogenfreie Formex CN Produktreihe ergänzt wurde.

Die bewährte, für elektrische Anwendungen wie z. B. Gehäuseanwendungen, sehr gut geeignete Polypropylen-Folie FORMEX gibt es nun auch in einer nicht brennenden Variante (UL 94 – V0), die ohne halogenhaltige Zusätze auskommt.

Formex CN

Das Produkt Formex CN ist flammhemmend nach UL 94 V0, weist eine hohe elektrische Durchschlagsfestigkeit sowie eine hohe mechanische Stabilität auf, daher ist ein mehrmaliges Biegen problemlos möglich.

Die Folie ist sehr alterungs-/chemisch beständig und weist eine sehr geringe Feuchtigkeitsaufnahme (Feuchtigkeitsaufnahme 0,24%) auf. Formex CN ist sehr gut stanzbar.

FORMEX CN gibt es in weiß und schwarz ähnlich den Standardvarianten FORMEX GK und BK. FORMEX CN wird bislang in den Stärken 250µm und 430µm gefertigt.

FORMEX CN ist konform mit allen globalen Standards wie UL, CSA, VDE, BSR, METI und den wesentlichen amerikanischen, europäischen und asiatischen Umweltregelungen wie RoHS, WEEE und REACH.

UL-File Formex CN

Die UL-File-Nummer von Formex CN lautet: E121855

Da die Dr. Dietrich Müller GmbH als UL recognized repackager anerkannt ist, verlieren die durch uns verarbeiteten Materialien ihre UL-Zulassung nicht.

Stanzteile und Formteile aus Formex

Die Dr. Dietrich Müller GmbH liefert das Material als Stanzteil, als Formteil, als Zuschnitt und geschnitten in Bändern. Formex CN kann auch in selbstklebender Ausführung geliefert werden.

Share this post