Thermographie

Mit Hilfe der Thermograpie untersuchen wir z.B. Elektromotoren, Transformatoren und Leiterplatten auf sogenannte Hotspots.

Auf Grundlage unserer Messergebnisse schlagen wir unseren Kunden Veränderungen an den Isoliersystemen vor (höherwertige Isoliermaterialien) oder den Einsatz von Wärmeleitmaterialien zur besseren Abführung der Wärme vor.

  • Temperaturbereich:  Messung von -40 °C bis +800 °C
  • Auflösung 320 x 240 Pixel
  • Empfindlichkeit, erkennt Temperaturunterschiede ab 0,1 °C
  • Laserpointer Zuordnung der heißen Stelle auf dem Infrarotbild, dem Problembereich auf dem physikalischen Ziel
  • Weitwinkel-Objektiv 45 LWB, Mindestabstand: 0,1 m, Brennweite: 18 mm
  • 12 Tele-Optik Mindestabstand: 1,2 m, Brennweite: 72 mm

Wenn Sie Informationen zu zeitabhängigen Temperaturverläufen oder Temperaturverteilungen von Oberflächen bei der Entwicklung und dem Betrieb von Elektromotoren, Generatoren, Leiterplatten und Transformatoren benötigen, können wir Sie gern mit unseren Erfahrungen auf dem Gebiet der Thermographie unterstützen.