Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus der Dr. Dietrich Müller GmbH

Wärmeleitpasten mit IMDS-Eintrag

Ahlhorn | 03.01.2013 Verschiedene Wärmeleitpasten der Firma Dr. Dietrich Müller GmbH sind in der IMDS-Datenbank gelistet. IMDS ist das internationale Materialdatensystem der Automobilindustrie. Aktuell sind fast alle Automobilhersteller in diesem System vertreten und nutzen das IMDS zur Übermittlung von Materialdaten. Verschiedene Wärmeleitpasten der Firma Dr. Dietrich Müller GmbH sind in der IMDS-Datenbank gelistet. IMDS ist das internationale Materialdatensystem der Automobilindustrie. Aktuell sind fast alle Automobilhersteller in diesem System vertreten und nutzen das IMDS zur Übermittlung von Materialdaten. Das IMDS (International Material Data System) ist ein Archiv- und Verwaltungssystem der Automobilindustrie, auf dessen Basis ein Materialdatenblatt erstellt wird, in dem für das betreffende Bauteil alle verwendeten Werkstoffe und anteileigene Stoffkomponenten benannt, sowie alle erforderlichen Daten erfasst werden, die für das spätere Recycling des Fahrzeugteils notwendig sind. Das IMDS wurde gemeinsam von den Firmen Audi, BMW, Daimler-Chrysler, Ford, Opel, Porsche, Volkswagen und Volvo entwickelt. Weitere Automobilhersteller sind diesem System inzwischen beigetreten.

Read more...

APTIV® Peek-Folie hält extremen Bedingungen stand

Ahlhorn | 13.01.2013 In der Luftfahrt- und Raumfahrt- sowie der Brennstoffzellen-Industrie stellen harsche Umgebungsbedingungen immer höhere Anforderungen an Filtermedien. APTIV Folien bieten in der Kombination unterschiedlicher Eigenschaften, dazu zählen die Widerstandsfähigkeit gegen aggressive Substanzen bei extrem hohen Temperaturen ebenso wie die sehr guten mechanischen Eigenschaften, Lösungen. Stanzteile aus PEEK-Folie Die Dr. Dietrich Müller GmbH liefert Stanzteile, Formteile und Klebebänder aus den Aptiv-Folien. (Ahlhorn / Hofheim, 24.06.2011) Victrex APTIV-Folien mit einer einzigartigen Kombination aus Eigenschaften bieten Ingenieuren und Designern völlig neue Lösungen für leistungsstarke Anwendungen. Die äußerst vielseitige thermoplastische Folie kommt bereits in zahlreichen anspruchsvollen Anwendungen in unterschiedlichsten Bereichen und Märkten zum Einsatz, wie z.B. Elektronik, Akustik, Luft- und Raumfahrt, Automobil, Industrie, Öl und Gas, chemische Industrie. Herstellung der PEEK-Folien APTIVTM Folien werden aus VICTREX® PEEKTM Polymer hergestellt und verfügen in flexibler Form über sämtliche VICTREX® PEEKTM Polymer-Eigenschaften. APTIVTM Folien sind für Verarbeiter, Designer und Endverbraucher ein absolutes Technologiewunder und eine leistungsstarke Lösung, mit der Anforderungen nach...

Read more...

Intec 2013 mit Sonderschau zur Bearbeitung neuer Werkstoffe

Ahlhorn | 14.02.2013 Die Bearbeitung neuartiger Werkstoffe, eines der Schlüsselthemen der Produktionstechnik, steht vom 26. Februar bis 1. März 2013 im Blickpunkt der Leipziger Maschinenbaumesse intec. Im Rahmen einer Sonderschau "Bearbeitung neuartiger Werkstoffe und Werkstoffverbunde" zeigen Aussteller aus Forschung und Praxis, wie beispielsweise Faserverbundwerkstoffe energie- und ressourceneffizient in der Serienproduktion verarbeitet werden können. Die Bearbeitung neuartiger Werkstoffe, eines der Schlüsselthemen der Produktionstechnik, steht vom 26. Februar bis 1. März 2013 im Blickpunkt der Leipziger Maschinenbaumesse intec. Im Rahmen einer Sonderschau "Bearbeitung neuartiger Werkstoffe und Werkstoffverbunde" zeigen Aussteller aus Forschung und Praxis, wie beispielsweise Faserverbundwerkstoffe energie- und ressourceneffizient in der Serienproduktion verarbeitet werden können. Für die fachliche Koordination konnte die Leipziger Messe das Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik der TU Dresden sowie die Regionalabteilung CC Ost des Carbon Composites e.V. gewinnen. Die intec, eine der führenden Fachmessen für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinenbau, findet 2013 bereits zum fünften Mal in Kombination mit der Zuliefermesse Z in Leipzig statt. Moderne...

Read more...

Thermal Management Lösungen für eine perfekte thermische Leitfähigkeit

Ahlhorn | 20.02.2013 Elektronische Bauteile jeglicher Art erzeugen durch ihre Verlustleistung im Betrieb Wärme, die die Leistungsfähigkeit einschränken. Um diese Wärme abzuleiten, werden Kühlkörper eingesetzt, um eine zu hohe Umgebungstemperatur zu vermeiden, welche die Performance und Lebensdauer der Bauteile verringert. Die Dr. Dietrich Müller GmbH bietet speziell für die Verbindung von Bauteilen mit Kühlkörpern ein Sortiment an leitfähigen Klebstoff-Filmen, Wärmeleitpads und Klebstoffen sowie Wärmeleitpasten, um eine effiziente Wärmeableitung zu gewährleisten. Elektronische Bauteile jeglicher Art erzeugen durch ihre Verlustleistung im Betrieb Wärme, die die Leistungsfähigkeit einschränken. Um diese Wärme abzuleiten, werden Kühlkörper eingesetzt, um eine zu hohe Umgebungstemperatur zu vermeiden, welche die Performance und Lebensdauer der Bauteile verringert. Die Dr. Dietrich Müller GmbH bietet speziell für die Verbindung von Bauteilen mit Kühlkörpern ein Sortiment an leitfähigen Klebstoff-Filmen, Wärmeleitpads und Klebstoffen sowie Wärmeleitpasten, um eine effiziente Wärmeableitung zu gewährleisten. Wir erarbeiten Kühlkonzepte unter Einsatz der folgenden Produkte: Thermisch leitfähige Pasten (Thermigrease) hohe Temperatureinsatzbereiche Spaltausgleichend Sprüh-und druckbar 44 verschiedene Sorten Thermisch leitfähige Klebstoff-Filme...

Read more...
Pertinax® - traditional material with new future

Pertinax® – ein traditionsreiches Material mit neuer Zukunft

Ahlhorn | 06.01.2014 Auch dieses Jahr hat es sich die Dr. Dietrich Müller GmbH zur Aufgabe gemacht, ihr Produkt- und Materialsortiment weiter auszubauen. Die neueste Erweiterung der Produktpalette stellt die Marke Pertinax® dar. Zusammensetzung von Pertinax® Der Inbegriff von Hartpapier und der Markenname, den jeder kennt, lautet Pertinax®. Seit kurzem ist Pertinax® nun bei der Dr. Dietrich Müller GmbH aus Ahlhorn als eingetragene Marke gelistet und ist somit endlich Zuhause. Pertinax® besteht aus Hartpapier, das mit Phenolharz imprägniert wird und anschließend in mehreren Schichten zusammengepresst wird. Eigenschaften und Anwendungen von Pertinax® Hartpapier ist ein Stoff, der in seinen Anwendungsgebieten universeller nicht sein könnte. Ob als Trägermaterial oder Konstruktionselement – die Stärken von Pertinax® sind unübersehbar. Pertinax® wird in der Elektrotechnik und in der Elektronik als Isolierstoff und isolierendes Trägermaterial für elektronische Bauteile und gedruckte Schaltungen verwendet. Bei geringen spezifischem Gewicht überzeugt Pertinax® durch hohe mechanische Festigkeit, eine gute elektrische Isolationseigenschaft und leichte Bearbeitbarkeit. Die...

Read more...

Nomex | Produktfamilie

Die DuPont™ Nomex® Produktfamilie wurde entwickelt, um die vielfältigen Anforderungen der Elektroindustrie zu erfüllen. Nomex® ist eine Marke, die sich den Ruf erworben hat, für eine gleichbleibend hohe und zuverlässige elektrische Isolierung zu sorgen. Aus diesem Grund genießt die Nomex® Produktfamilie, zu der auch Papiere und Pressspanplatten gehören, seit mehr als 50 Jahren in zahlreichen Anwendungen weltweites Vertrauen. Überarbeitetes Portfolio im Jahr 2014 eingeführt Um die kontinuierliche Fokussierung auf technische Innovationen zu unterstützen und das maßgeschneiderte Produktangebot für spezifische Endanwendungen hervorzuheben, hat DuPont 2014 ein überarbeitetes Portfolio eingeführt. Mit dieser Umstellung soll den Kunden ein übersichtlicheres Portfolio zur Verfügung gestellt werden, das die Auswahl von Produkten nach Anwendungen einfacher denn je macht. Die Nomex® Produktfamilie ist jetzt in fünf Serien gegliedert Eine der wichtigsten Maßnahmen, die DuPont bei der Erstellung dieses verbesserten Portfolios ergriffen hat, war die Einteilung der Produkttypen in eine von fünf neuen Serien: - Nomex® 900 Serie - eine ideale Isolierlösung für...

Read more...
Klebeband Klebebänder

Isolationsfolien

In der Entwicklung von elektrischen Geräten wie Elektromotoren, Generatoren, von Steuerungen und anderem Equipment, stehen Entwickler oft vor der Frage, welche Isolationsfolien zum Einsatz kommen sollen. Häufig werden die bekannten Isolationsfolien eingesetzt: Polyesterfolie PEN-Folie PEI-Folie PEEK-Folie PI-Folie Polyester-Folien wie PET- und PEN-Isolationsfolien Für einfache elektrische Isolationsanwendungen, bei denen eine dünne Folie benötigt wird, sind Polyesterfolien wahrscheinlich die am häufigsten verwendete Art von flexiblem elektrischen Isolationsmaterial. Polyesterfolien werden üblicherweise entweder als PET (Polyethylenterephthalat) oder PEN (Polyethylennaphthalat) bezeichnet. Die eigentlichen Unterschiede liegen in der chemischen Zusammensetzung und den daraus resultierenden physikalischen und elektrischen Isolationseigenschaften der beiden Isolationsfolien. PET-Folien, wie z. B. Mylar, Hostaphan oder Melinex, bieten eine gute dielektrische Widerstandsfähigkeit innerhalb eines relativen Temperaturbereichs (Tg von +78 °C), während PEN-Folien (Teonex) typischerweise eine ähnliche elektrische Leistung in einem viel höheren Temperaturbereich (Tg von +120 °C) bieten. Bei Anwendungen, die höhere Temperaturen erfordern, sind PEN-Folien oft die bessere Wahl als PET-Folien, da sie bei Temperaturen über +125°C drei- bis...

Read more...
Dr Michael Müller

Hohe Auszeichnung für Ahlhorner Firma

AHLHORN | 27.02.2018 Großer Erfolg für eine Firma aus der Gemeinde Großenkneten: Die Dr. Dietrich Müller GmbH ist mit dem European Business Award in der Kategorie „The Digital Technology Award“ ausgezeichnet worden. Das Unternehmen mit Sitz am Zeppelinring in Ahlhorn hat sich dabei gegen 180 nationale Mitbewerber durchgesetzt und die unabhängige Jury aus renommierten Wirtschaftsexperten überzeugt, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Unternehmen gilt als ein führender Verarbeiter von Folien für die Elektro- und Elektronikindustrie. Die Ahlhorner wurden in der Vergangenheit bereits mehrfach ausgezeichnet. Der Preis wurde der Dr. Dietrich Müller GmbH und weiteren elf nationalen Gewinnern im Rahmen einer exklusiven Preisverleihung in der Britischen Botschaft in Berlin übergeben. Das Ahlhorner Unternehmen ist nun für die finale Phase des Wettbewerbs qualifiziert und wird Deutschland bei der Europäischen Endausscheidung vertreten. Am 23. Mai werden die finalen Sieger bei der European Business Awards Gala in Warschau bekannt gegeben. Wir freuen uns, diesen international renommierten...

Read more...
Tesa Klebeband

Tesa Klebebänder

Die Dr. Dietrich Müller GmbH bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen Produkten über den Shop muellerbestellung.de an. In der nachfolgenden Tabelle sind verschiedene Produkte der Firma Tesa dargestellt, die über den Online-Shop erworben werden können. Darüber hinaus bieten wir auch Stanzteile und Sonderbreiten an. tesapack® 4190 Klebeband mit Fingerlif - Ermöglicht das Öffnen von Boxen und Kartonagen ohne Einsatz jeglicher Schneidhilfsmittel. Geeignet für die manuelle oder automatische Anwendung und leicht abrollbar. Tesapack® 4190 Klebeband mit Fingerlift tesafix® 4965 Doppelseitiges Klebeband - Doppelseitig klebendes, transparentes Polyesterklebeband mit Acrylatklebmasse. Zeichnet sich durch hohe Klebkraft auf verschiedenen Kunststoffen wie ABS und EPDM aus. Sehr beständig gegen Weichmacher und temperaturbeständig. Tesafix® 4965 Doppelseitiges Klebeband tesafix® 4970 Doppelseitiges Klebeband - Doppelseitiges PVC-Klebeband mit Acrylatklebmasse. Sehr hohe Klebkraft, selbst auf rauen Haftgründen. Beständig gegen Weichmacher Tesafix® 4970 Doppelseitiges Klebeband TESA® 5255 Glasfaser Gewebeband - Robustes Klebeband zum Reparieren von Rissen und Löchern in Wänden und Decken sowie zum Verfugen von Gipsplatten. TESA® 5255 Glasfaser...

Read more...
Nomex Papier

11 Eigenschaften der Nomex-Papiere für elektrotechnische Isolieraufgaben

Seit über 50 Jahren verlassen sich Konstrukteure und Hersteller von Transformatoren, Generatoren, Motoren und anderen elektrischen Geräten auf die einzigartige Kombination von Eigenschaften des Nomex-Papiers, um die Leistung zu optimieren, die Zuverlässigkeit zu erhöhen und die Lebensdauer ihrer Produkte zu verlängern. Produkte der DuPont-Marke Nomex bieten eine hohe elektrische, chemische und mechanische Integrität. Dadurch sind sie ideal für eine Vielzahl von elektrischen Isolationsanwendungen, wie z. B. Nutisolation, Deckschieber, Nutverschluss und Phasenisolation in Elektromotoren und Generatoren, Schichtisolation in Transformatoren und Formteilen als Gehäuseisolation in anderen elektrischen Geräten. 11 Eigenschaften zeichnen Nomex-Papiere aus: Inhärente Durchschlagsfestigkeit Mechanische Festigkeit Hohe Temperaturbeständigkeit Hohe chemische Verträglichkeit Hohe Strahlungsbeständigkeit Flammwidrigkeit Unempfindlichkeit gegen Feuchtigkeit Geeignet für niedrige Temperaturen gute Stanzbarkeit gute Beschichtbarkeit gute Verformbarkeit Inhärente Durchschlagsfestigkeit von Nomex-Papieren Bei hoher Dichte erlaubt Nomex kurzzeitige elektrische Belastungen von 18 kV/mm bis 34 kV/mm (460 V/mil bis 870 V/mil), je nach Produkttyp und Dicke. Mechanische Festigkeit von Nomex-Papieren Nomex-Produkte mit hoher Dichte haben eine...

Read more...
Digital Fabricator - Dr. Dietrich Müller GmbH

Corona-Krise verleiht dem 3D-Druck neuen Schwung

Ahlhorn | 24.02.2021 Maschinenbaubranche im Allgemeinen Mit einem Umsatz von rund 194 Mrd. € ist der Maschinen- und Anlagenbau hinter der Kraftfahrzeugindustrie die umsatzstärkste Branche in Deutschland. In den rund 6.400 Unternehmen sind ca. 1 Mio. Beschäftigte angestellt. Gemessen am Umsatz liegt Deutschland nach China und den USA auf Platz drei. Einer der wesentlichen Gründe für den Erfolg der deutschen Wirtschaft ist die Bereitschaft in Forschung- und Entwicklungsprojekte zu investieren. Gemessen am Umsatz sind die folgenden Branchen am profitabelsten: Robotik und Automation Antriebstechnik Apparate- und Gerätebau für Prozesstechnik Maschinen und Komponenten für die Automatisierungstechnik Maschinen für vorwiegend mobile Anwendung Nahrungsmittel‐ und Verpackungsmaschinen Textilmaschinen Der 3D-Druck im Überblick Im Jahr 2017 wurde weltweit mit dem 3D-Druck ein Umsatz von 1,81 Mrd. € erwirtschaftet. Laut einer Prognose soll der Umsatz in 2021 weiter steigen. In 2020 soll ein Umsatz von rund 2,53 Mrd. € erzielt werden. Corona-Krise verleiht dem 3D-Druck neuen Schwung Die Corona-Pandemie hat gezeigt, wie...

Read more...
Corona-Test, Covid19-Antigen-Schnelltest, Covid19-Antigen-Schnelltests mit Speichelabstrich

Corona-Selbsttest mit einfacher Handhabung

Ahlhorn | 25.03.2021 Covid19-Antigen-Schnelltest bequem mit Speichelabstrich durch Schwammtest Der durch medizinisches Personal durchgeführte Corona-Schnelltest war über einen langen Zeitraum ein wichtigstes Instrument, um Corona-Infektionen frühzeitig zu erkennen. Bisherige Covid19-Antigen-Schnelltest mit Stäbchen zeichnen sich durch eine unangenehme Handhabung aus. Mit dem Covid19-Antigen-Schnelltest mit Speichelabstrich stellt die Dr. Dietrich Müller GmbH eine angenehme Alternative zu bisherigen COVID-Testverfahren zur Verfügung. Die Vorteile des Covid19-Antigen-Schnelltests mit Speichelabstrich Hohe Zuverlässigkeit durch Speichelabstrich Einfachste Durchführung Einfache Handhabung ohne zusätzliches Analysesystem Schnelles Testergebnis in 10 Minuten Schmerz- und angstfreie Probennahme Mehr Sicherheit für Tester Wie läuft der Corona-Test mit Speichelabstrich ab? Entfernen Sie die Testkassette aus dem verschweißten Folienbeutel, und legen Sie die Testkassette flach auf den Tisch Stecken Sie den Speichelsammler mit der Schwammseite nach unten in die für den Test vorgesehene Halterung der Kassette und drücken Sie ihn dann herunter bis er einrastet. (Siehe Abbildung). Der Höcker am Ende des Speichelsammlers passt genau in das Loch im...

Read more...
adhesive tape

Kundenspezifisches Schneiden mit hochmodernen Maschinen

Schneiden ist der Weiterverarbeitungsprozeß, bei dem breite Rollen, Mutterrollen oder Log-Rollen in schmalere Bänder geschnitten werden. Die Dr. Dietrich Mueller GmbH kann verschiedene flexible Materialien wie Vlies, Papier, Folien und Laminate sowie druckempfindliche Klebebänder mit verschiedenen Methoden und Maschinen auf kundenspezifische Breiten schneiden. Die hochmodernen Wickel- und Schneidemaschinen des Unternehmens sind mit modernsten Steuerungen ausgestattet, um sicherzustellen, dass wir sowohl unsere eigenen hohen Qualitätsstandards einhalten als auch die Spezifikationen unserer Kunden erfüllen können. Abstech-Schneidemaschinen Das Abstechen ist eine maßgeschneiderte Lösung, die sowohl die effizienteste Nutzung des Materials ermöglicht als auch die beste Lösung für unsere Kunden bietet. Beim Abstechen wird eine Rolle Klebeband (oder ein anderes Material) auf einem stationären Dorn mit hoher Geschwindigkeit gedreht, während eine kreisförmige Klinge das Material auf die angegebene Breite schneidet (sliced). Dieser "Schneiden auf Breite"-Service ist für Kunden geeignet, die Rollen von Klebebändern oder anderen Materialien in einer bestimmten Breite benötigen. Rollenwickel- und Schneidemaschinen Das Abwickeln des Materials und...

Read more...
gap filler vs gap pad

8 fertige Wärmemanagement-Lösungen

In der Automobil-Industrie und der Medizintechnik gibt es immer größere Herausforderungen im Bereich der Elektronik. Die abzuführende Wärme stellt immer größer werdende Aufgabenstellungen. In diesem Beitrag stellen wir 8 fertige Wärmemanagement-Lösungen vor: Standard-Wärmeleitfolien Wärmeleitpads Wärmeleitpasten Phasenwechselmaterialien Wärmeleitkleber doppelseitiges Wärmeleitklebeband silikonfreie Grafitfolien flüssige Gap Filler Standard-Wärmeleitfolien Standard-Wärmeleitfolien werden für glatte und parallele Oberflächen hergestellt, die mit dem bloßen Auge keinen Spalt aufweisen. Das Material gleicht mikroskopische kleine Unregelmäßigkeiten in den Kontaktflächen aus, was die thermische Schnittstelle verbessert und somit die Wärmeableitung erhöht. Sie sind elektrisch isolierend und typischerweise in Dicken zwischen 0,1 mm und 0,3 mm erhältlich, um die thermische Impedanz zu optimieren. Einige Folien werden optional mit einem Kleber geliefert und einige verwenden eine Glasfaserverstärkung, um die Handhabungseigenschaften zu verbessern. Es sind auch einige silikonfreie Versionen erhältlich. Wärmeleitpads Der thermische Kontakt zwischen nicht optimalen Oberflächen erfordert ein weicheres, dickeres Material, um die Lücken zwischen aktiver Komponente und Kühlkörper zu überbrücken. Sie sind weicher als Standardfolien und...

Read more...
Battery insulation

Thermisches Management für wiederaufladbare Li-Ionen-Batterien

Thermisches Management für wiederaufladbare Li-Ionen-Batterien Das schnelle Wachstum des Marktes für Elektrofahrzeuge (wie z.B. Elektro-Autos, Elektro-Bussen und Elektro-LKWs) hat zu immer höheren Anforderungen an die Effizienz und Lebensdauer von Lithium-Ionen-Batteriesystemen geführt. Nur wenn die Reichweiten der Fahrzeuge deutlich steigen, wird die Akzeptanz deutlich steigen. Die Leistung von Lithium-Ionen-Batterien hängt stark von der richtigen Aufrechterhaltung der Zelltemperatur ab. Daher ist ein effektives Wärmemanagementsystem von entscheidender Bedeutung, um die maximale Leistung beim Betrieb unter verschiedenen Umgebungsbedingungen zu erreichen. Primäre Einflussfaktoren für Batterie-Thermomanagementsysteme Es gibt vier primäre Einflussfaktoren, die im Mittelpunkt eines geeigneten Batterie-Thermomanagementsystems stehen sollten: Kühlung Heizung Isolierung Belüftung Diese vier primären Faktoren, wenn sie richtig kombiniert werden, maximieren die Sicherheit, die Lebenserwartung, die verfügbare Leistung und die Kapazität der Batterie. Kühlung der wiederaufladbaren Li-Ionen-Batterien Aufgrund der inhärenten Ineffizienzen von Lithium-Ionen-Batteriesystemen erzeugen die Zellen der Batterien Wärme, wenn diese Energie freisetzen. Aus Sicherheits- und Leistungsgründen muss diese Wärme vom System weggeleitet werden, um eine Überhitzung zu verhindern, die zu...

Read more...
PEEK adhesive tape

14 Vorteile von PEEK

PEEK (Polyetherketon)-Hochleistungspolymerfolien bieten eine einzigartige Kombination von Eigenschaften wie Hochtemperaturleistung, Chemikalien-, Hydrolyse- und Verschleißbeständigkeit, elektrische Leistung und mechanische Eigenschaften. Die Zusammensetzung und die inhärente Reinheit der Polymere führen zu einem niedrigen Gehalt an ionischen extrahierbaren Stoffen, geringer Ausgasung und extrem niedrigen Rauch- und Giftgasemissionen. Sie sind sehr stabil und benötigen keine flammhemmenden Zusätze, um die V0-Einstufung zu erreichen. PEEK-Folien sind FDA-konform. Charakteristisch lassen sich für PEEK-Folien die folgenden 14 vorteilhaften Eigenschaften zusammenfassen: sehr hohe Dauer-Temperaturbeständigkeit (260 °C) hervorragendes Gleitvermögen elektrisch isolierend sterilisierbar beständig gegen zahlreiche Chemikalien schwer entflammbar und selbstverlöschend sehr hohe Kriech- und Verschleißfestigkeit beständig gegen energiereiche Strahlung hydrolyse- und heißdampfbeständig hohe Zähigkeit selbst bei Kälte ausgasungsarm im Vakuum tiefziehbar gut stanzbar gut beschichtbar Anwendungsbereiche für PEEK-Folien Medizintechnik Batterieherstellung Brennstoffzellen Elektronik PEEK-Folien werden heute weltweit in Branchen wie Luft- und Raumfahrt, Automobil, Öl und Gas, Faseroptik, alternative Energien und Medizin eingesetzt. Diese Folie gilt als eines der leistungsfähigsten Materialien. Die Aryl- und...

Read more...

15 Punkte Plan des VDA für den Ausbau der Elektromobilität

VDA-Plan für den Ausbau der Elektromobilität Um E-Mobilität in Deutschland noch schneller nach vorne zu bringen, braucht es ambitionierte Ziele. Der Verband der Automobilindustrie hat diese Ziele in einem 15-Punkte-Plan für die Zukunft zusammengefasst. Alle 15 Aspekte des VDA-Plans für den Ausbau der Elektromobilität im Überblick: Rekord-Investitionen Ladesäulen-Ausbau beschleunigen Laden bei der Arbeit Laden am Wohnort Laden beim Einkaufen Preis-Garantie Europa-Garantie Käufer von E-Autos unterstützen Smartes Bezahlen an der Ladesäule Schnell-Lade-Quote Lkw-Verkehr fossilfrei machen Elektromobilität nachhaltig machen Forschung, Entwicklung und mehr Qualifizierung E-Autos zu Stromspeichern machen Jahresbericht zur E-Mobilität 1. Rekord-Investitionen Die Automobilindustrie verpflichtet sich zu den Pariser Klimaschutzzielen und investiert rund 150 Mrd. Euro bis 2025 in die E-Mobilität, neue Antriebe und die Digitalisierung. Das entspricht in etwa der Summe, die der Bundeshalt im gleichen Zeitraum für Bildung, Forschung einschließlich Raumfahrt investiert. Im Unterschied zum Staat müssen die Unternehmen die Investitionen auch wieder erwirtschaften. Deshalb ist die Schaffung der richtigen Standort- und...

Read more...

Dünne und dünnste technische Folien

In unserer täglichen Arbeit werden wir immer wieder mit der Fragestellung konfrontiert, welche dünnen und dünnsten Folien wir im Lieferprogramm haben. Lieferprogramm dünner und dünnster technischer Folien Bekanntlich liefern wir ein breites Programm an technischen Folien für verschiedenste technische Anwendungen in der Elektrotechnik, der Elektronik, der Medizintechnik, für die Luft- und Raumfahrt sowie für die Herstellung von Batterien. Im Bereich der Herstellung von Batterien und Brennstoffzellen liefern wir aus dünnsten Folien gefertigte Membranen. Übersicht dünne und dünnste Folien Material PI-Folie PEEK-Folie PEI-Folie PEI-Folie PEN-Folie PC-Folie PET-Folie Produktnummer Flexiso PI FI 16000 Tecfilm PEEK TC 00600 Tecfilm PEI TC 00421 Tecfilm PEI TC 00420 Tecfilm PEN TC 14090 Pokalon OG 461 GL Flexiso PET FI 13000 Farbe bernstein beige schwarz bernstein-gelb transparent transparent transparent verfügbare Dicken 0,0075 mm 0,0050 mm 0,0050 mm 0,0050 mm 0,0120 mm 0,0020 mm 0,0005 mm 0,0130 mm 0,0060 mm 0,0130 mm 0,0130 mm 0,0250 mm 0,0060 mm 0,0007 mm 0,0075 mm 0,0250 mm 0,0250 mm 0,0009 mm 0,0100 mm 0,0025 mm 0,0030 mm verfügbare Breiten 500 mm 600 mm 500 mm 500 mm 1000 mm 1000 mm 1000 mm  

Read more...
Battery insulation

Batteriemarkt wächst

Der deutsche Batteriemarkt wuchs 2020 um insgesamt 35 Prozent auf 5,9 Milliarden Euro und beschleunigte damit sein Wachstum gegenüber 2019. Lithium-Ionen-Batterien machten mit 3 Milliarden Euro den größten Anteil des Marktes aus. Das Segment wuchs im Vergleich zum Vorjahr um 63 Prozent. Das Marktvolumen für Lithium-Ionen-Batterien ist unter anderem auf die stark wachsenden Importe von Batteriezellen nach Deutschland zurückzuführen. Während der Großteil der Batterieimporte im Jahr 2019 aus Asien kam, hat Europa als Importregion zu Asien aufgeholt. So liegen die europäischen Batterieimporte mit fast 3,8 Milliarden Euro um 79 Prozent über dem Vorjahreswert und machen 52 Prozent des gesamten Importvolumens aus. Wichtig zu wissen ist, dass zwar die meisten Batteriezellen nach Deutschland importiert werden, die Hersteller aber hierzulande ihr spezielles Know-how nutzen, um aus den Zellen die komplexen Batteriesysteme herzustellen. Die laufende Überarbeitung der europäischen Batteriegesetzgebung wird die bestehende Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit von Batterien weiter stärken. In unserem Artikel Materialien zur elektrischen und...

Read more...
Digital Fabricator - Dr. Dietrich Müller GmbH

Auftragseingänge in der deutschen Elektroindustrie legen kräftig zu

Starker Anstieg der Auftragseingänge in der deutschen Elektroindustrie Der Auftragseingang in der deutschen Elektroindustrie ist im Mai 2021 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 49,1 Prozent gestiegen. Aus dem Inland gingen im Mai dieses Jahres 34,0 Prozent mehr neue Aufträge ein als vor einem Jahr. Fast doppelt so stark, nämlich um 62,9 Prozent, stiegen die Auslandsaufträge. Dabei stiegen die Bestellungen aus dem Euroraum um 64,2 Prozent und die aus Drittländern um 62,2 Prozent. In den ersten fünf Monaten des Jahres 2021 insgesamt übertrafen die Bestellungen den entsprechenden Vorjahreswert um 27,9 Prozent. Dabei bestellten inländische und ausländische Kunden 23,7 bzw. 31,3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Die Aufträge aus dem Euroraum stiegen von Januar bis Mai um 30,2 Prozent, die Bestellungen aus Ländern außerhalb des gemeinsamen Währungsraums um 31,9 Prozent. Die reale, d.h. preisbereinigte, Produktion in der deutschen Elektroindustrie stieg im Mai 2021 um 22,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Kumuliert von Januar bis Mai 2021 stieg...

Read more...
Nomex parts in self-adhesive version.

Flachbett-Stanzen vs. Rotations-Stanzen

Unterschiede zwischen Flachbettstanze und Rotationsstanze Stanzen ist ein beliebter Herstellungsprozess, mit dem schnell und effektiv Teile aus Elektro-Isolierstoffen, Wärmeleitprodukten, technischen Folien und Dichtungen geschnitten werden können. Üblicherweise wird das Stanzen mit Materialien wie Gummi, Kunststoff, Schaumstoff, Papier und sogar Karton in Verbindung gebracht. Es auch Stanzmaschinen, die mit Metall arbeiten. Die Dr. Dietrich Müller GmbH verarbeitet jedoch keine Metalle zu Stanzteilen. Stanzen ist ein weit gefasster Begriff, der mehrere andere Verfahren umfasst. Heute werden wir zwei dieser Verfahren vergleichen, das Flachbettstanzen und das Rotationsstanzen. Flachbett-Stanzen vs. Rotations-Stanzen Beide Stanzverfahren haben ihre Gemeinsamkeiten: Beide produzieren Zeichnungsteile, allerdings haben diese beiden Fertigungsverfahren auch ihre eigenen, einzigartigen Merkmale. 1) Was ist Rotationsstanzen? Wenn Sie zum ersten Mal an Rotationsstanzen denken, sollten Sie an einen Hochgeschwindigkeitsprozess denken, der sich auf Toleranz und Genauigkeit konzentriert. Rotationsstanzmaschinen werden typischerweise mit rotierenden Metallwerkzeugen verwendet. Rotationsstanzen werden am häufigsten mit dünnen Produkten, größeren Aufträgen oder Kiss-Cut-Stanzformen in Verbindung gebracht. Der Prozess beginnt mit...

Read more...
Kleber Thermiflex TF 21403

Dichtungen und Dichtungsmaterialien für Elektrofahrzeuge

Weltweit gibt es heute mehr als 1,3 Milliarden Kraftfahrzeuge, davon sind eine Milliarde Pkw. Diese Zahl wird voraussichtlich bis 2035 auf zwei Milliarden steigen. Das ist nicht nur für Deutschland, sondern für nahezu alle Industrie- und Schwellenländer mit großen Herausforderungen verbunden: Die verkehrsbedingten Emissionen von CO2, Luftschadstoffen und Lärm bereiten Kopfzerbrechen und die Abhängigkeit von Erdölimporten nimmt weiter zu. Elektromobilität ist weltweit der Schlüssel für klimafreundliche Mobilität und Innovation. Der Betrieb von Elektrofahrzeugen erzeugt insbesondere in Verbindung mit regenerativ erzeugtem Strom deutlich weniger CO2. Zusätzlich können Elektrofahrzeuge mit ihren Energiespeichern die Schwankungen von Wind- und Sonnenkraft künftig ausgleichen und so den Ausbau und die Marktintegration dieser unsteten Energiequellen unterstützen. In Elektrofahrzeugen werden Dichtungen in Batteriesystemen verwendet, die durch die Dr. Dietrich Müller GmbH produziert werden. Die Batteriepakete in Fahrzeugen befinden sich in Paneelen, die aus einem oberen und einem unteren Gehäuse bestehen. Dichtungen werden verwendet, um diese Abschnitte zu trennen und...

Read more...

Elektroanteil auf deutschen Pkw-Markt erreicht neuen Höchststand

Elektroanteil auf deutschen Pkw-Markt erreicht neuen Höchststand Gesamtmarkt, Inlandsproduktion und Export erneut im Minus Im August wurden in Deutschland 193.300 Pkw neu zugelassen. Das sind 23 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. In den ersten acht Monaten wurden 1,8 Mio. Pkw neu zugelassen. Damit wurde der Vorjahreswert um 2 Prozent überschritten. Im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Jahres 2019 wurden jedoch gut ein Viertel weniger Pkw neu zugelassen. Das Vorkrisenniveau auf dem deutschen Pkw-Markt ist weiterhin nicht in Sicht. Die Elektro-Neuzulassungen stiegen im August um 61 Prozent auf 53.400 Einheiten. Der Anteil von E-Pkw an den gesamten Neuzulassungen betrug somit 27,6 Prozent. Damit wurde der bisherige Höchstwert aus dem Dezember des vergangenen Jahres deutlich übertroffen. Die Neuzulassungen von rein batterieelektrischen Pkw (BEV) legten um 80 Prozent zu, die von Plug-In-Hybriden (PHEV) um 43 Prozent. Die neuen Aufträge aus dem Inland stiegen im August um 8 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Seit Jahresbeginn beträgt das Plus...

Read more...