Dieser Begriff beschreibt Materialien, die trotz langer Lagerungszeiten ihre chemischen und physikalischen Eigenschaften, sofern angemessene Lagerungsbedingungen vorliegen, beibehalten.