Nomex®

Nomex ist ein Aramidpapier, das als elektrisch isolierendes Material verwendet wird. Aus Nomex fertigen wir Nutisolierungen, Nutverschlüsse, Stanz- und Formteile sowie Klebebänder und Ähnliches.

Im Allgemeinen werden Nomex 410, Nomex 411 und Nomex 414 für diese Art von Anwendungen verwendet.

Dr. D. Mueller GmbH bietet Nomex 410, Nomex 411, Nomex 414, Nomex 993 und Nomex 994 an.

Nomex 410, Nomex 414 und Nomex 411 können mit gängigen Stanzverfahren gestanzt werden. Zum Stanzen von Nomex 410, Nomex 414 und Nomex 411 können Stahlmaßstäbe, Komplettschnitte und rotative Werkzeuge verwendet werden.

Alle Nomex-Typen können lasergeschnitten werden. Dazu gehört insbesondere das Nomex-Modell 410.

Nomex ist als Klebeband erhältlich. Nomex kann auch von unserem Unternehmen mit Transferkleber beschichtet werden.

Wir sind in der Lage, selbstklebende Stanzteile aus Nomex herzustellen.

Nomex kann ultraschallgeschweißt werden. Oft wird Nomex 410 für den Transformatorenbau mit Nomex 994 auf Rippenmatten verschweißt.

Die meisten Nomex-Modelle sind ab Werk erhältlich. Sollten wir einige Modelle nicht ab Werk haben, können wir diese kurzfristig besorgen.

Nomex kann bei der Dr. D. Mueller GmbH bezogen werden. Um es zu kaufen, senden Sie uns bitte eine Anfrage.

Nomex kann mit gängigen Laserdruckern bedruckt werden.

Die relative Dielektrizitätskonstante (Permittivität) von Nomex 410 bei 60 Hz / 100 kHz beträgt 1,6 (0,05 und 0,08) oder 1,8 bei anderen Dicken.

Dicke 0,05 mm + 41 kg Rollen 1143 m 39 g/m²
Dicke 0,05 mm + 41 kg Rollen 1143 m 39 g/m²
Dicke 0,08 mm + 44 kg Rollen 768 m 63 g/m²
Dicke 0,13 mm + 45 kg Rollen 439 m 112 g/m²
Dicke 0,18 mm + 49 kg Rollen 320m 168 g/m²
Stärke 0,25 mm + 53 kg Rollen 238m 244 g/m²
Stärke 0,38 mm + 55 kg Rollen 155m 388 g/m²
Stärke 0,51 mm + 57 kg Rollen 119m 524 g/m²
Stärke 0,76 mm + 62 kg Rollen 82m 827 g/m²