Vulkanfiber - Platten, Streifen, Rollen, Stanzteile

Herstellung von Vulkanfiber

Vulkanfiber gehört zu den ältesten Kunststoffen. Vulkanfiber ist ein Isolierstoff, der durch eine spezielle chemische Behandlung ungeleimter Papiere hergestellt wird.

Verwendung von Vulkanfiber

Das Material Vulkanfiber zeichnet sich durch gute elektrische Isolierwirkung und hohe Steifigkeit aus. Vulkanfiber wird häufig als Endstern in Elektromotoren und als Isoliermaterial in Funkenlöschkammern eingesetzt. In der Fertigung von Ankern wird Vulkanfiber als Nutverschluß eingesetzt. In der Leuchtenfertigung wird Vulkanfiber als Zugentlastung verwendet. Zudem kann Vulkanfiber als Dichtungsmaterial eingesetzt werden. In der Fertigung von Transformatoren werden Stäbe und Gewindestangen aus Vulkanfiber verwendet.

Moderne Anwendungsbeispiele sind unter anderem:

  • Trägermaterial für Schleifmittel auf Unterlagen (z. B. Schleifscheiben)
  • Tiefgezogene Formteile (z. B. Kofferschalen, Schweißermasken)
  • Trennfolie für die Herstellung von Polyesterlaminaten
  • Träger für Endloslaminate
  • Träger für Kunststoffdekore auf Melaminharzbasis
  • Stützschicht für Echtholzfurniere und tiefgezogene Oberflächen
  • Messergriffe für Sport- und Sammlermesser
  • osmotische Membranen
  • Walzenbelag in Spinnereien
  • Ober- und Unterseite von Spulenkörpern bei Tonabnehmern für E-Gitarre und E-Bass

Vulkanfiber-Beständigkeiten

Vulkanfiber ist beständig gegen Öl, Alkohol und Benzin.

Vulkanfiber-Farben

Vulkanfiber ist in folgenden Farben lieferbar:

  • rot (ist die Standardfarbe)
  • braun
  • grau
  • schwarz
  • weiß

Daneben kann Vulkanfiber in verschiedenen Farben lackiert werden.

Vulkanfiber-Lieferformen: Platten, Folien, Stäbe

Vulkanfiber wird in Rollen und Platten gefertigt. Vulkanfiber Platten werden dann zu Streifen, Zuschnitten und Stanzteilen weiterverarbeitet. Vulkanfiber wird auch in Form von Rohren und Stäben geliefert. Vulkanfiber Stäbe werden zu Vulkanfiber Gewindestäbe weiterverarbeitet.

Klebebänder aus Vulkanfiber

Vulkanfiber wird auch in selbstklebender Form z.B. als Klebeband geliefert. Diese können mit verschiedenen Klebersystemen ausgerüstet werden.

Vulkanfiber in der Lieferform Stanzteile

Vulkanfiber wird in großen Mengen im Herstellverfahren Stanzen zu Dichtungen und Unterlegscheiben verarbeitet.

Laserbearbeitung von Vulkanfiber

Die Laserbearbeitung von Vulkanfiber kann entweder mit einem 10,6 µm oder einem 9,3 µm CO2-Laser erfolgen.

Das Laserschneiden von Vulkanfiber mit einem CO2-Laser erzeugt einen sauberen Schnitt mit minimaler Verfärbung.

Das Lasermarkieren von Isolierpapier mit einem CO2-Laser bringt eine nicht entfernbare Oberflächenmarkierung ohne Tiefe hervor, die, abhängig vom bearbeiteten Material, entweder heller oder dunkler sein kann.

Das Lasergravieren von Vulkanfiber bringt, abhängig vom bearbeiteten Material, sowohl Tiefe und Kontrast hervor und ist auf die Materialstärke begrenzt.

Anwendbare Laser-Bearbeitungsverfahren für Vulkanfiber

  • Laserschneiden
  • Lasermarkieren
  • Lasergravieren

Dr. Müller als Ansprechpartner für Vulkanfiber-Teile

Wenn es um Vulkanfiber geht, sind wir der richtige Ansprechpartner. Sie können Vulkanfiber in Platten, Rohren, Stäben oder in bearbeiteten Teilen bei uns kaufen.

Wir führen Vulkanfiber in verschiedenen Stärken. Am Lager haben wir Vulkanfiber-Platten bis zu einer Stärke von 50 mm. Zudem haben wir Rollenware ab einer Dicke von 0,25 mm am Lager.

Vulkanfiber-Bemusterungen

Für Bemusterungen können Sie kleine Abschnitte aus Vulkanfiber bei uns kostenlos erhalten. Größere Vulkanfiber-Bemusterungen nehmen wir gegen Berechnung vor, schreiben Ihnen dieses Vulkanfiber dann später wieder gut, wenn Sie Vulkanfiber-Teile bei uns kaufen.

Vulkanfiber-Datenblätter

Datenblätter für das Material Vulkanfiber können Sie durch das Anklicken der PDF-Symbole herunterladen. Hier können Sie die Kenndaten des Materials, wie z.B. die Temperaturbeständigkeit oder die Chemikalienbeständigkeit sowie die Durchschlagsfestigkeit entnehmen.

Anwendungstechnische Beratung für Vulkanfiber

Sollten Sie Daten zum Vulkanfiber benötigen, die Sie den Datenblättern nicht entnehmen können, kann unsere Anwendungstechnik Sie gerne beraten.

Vulkanfiber
0
Materials
0
Machines
0
Production Workers
0
Parts Supplied