UL – „Repackaged Recognized Components“ Company

Dr. Dietrich Müller registered as a UL – „Repackaged Recognized Components“ Company.

UL – „Repackaged Recognized Components“ Company

Ahlhorn | 12.10.2010

Die Firma Dr. Dietrich Müller GmbH ist bei UL unter dem Kategorienamen „Repackaged Recognized Components“ Code TEOU2 registriert.

Das Unternehmen ist unter der UL-Dateinummer E341377 registriert, die feststellt, dass das Unternehmen die UL-Anforderungen für die Lieferung und Verarbeitung von Elektroisoliermaterialien erfüllt und die Rückverfolgbarkeit durch sein computergestütztes System garantiert.

Für Kunden der Dr. Dietrich Müller GmbH erleichtert die Aufnahme in die UL-Liste die Bewertung ihrer Produkte, die quartalsweise durch einen UL-Inspektor durchgeführt wird.

Die Dr. Dietrich Müller GmbH ist ein führender Verarbeiter von UL-zugelassenen Materialien wie Nomex®,Mylar® von DuPont sowie der Laminate dieser Materialien.

Über Dr. Dietrich Müller

Heute sind die Dr. Dietrich Müller GmbH und die südamerikanische Tochtergesellschaft Dr. Dietrich Müller do Brasil Ltda. gehören zu den weltweit führenden Unternehmen, wenn es um Elektroisolierstoffe, wärmeleitende Produkte, Dichtungen und technische Folien geht.

Die Kunden des internationalen Unternehmens liegen in den Bereichen Elektro- und Elektronikindustrie, Automobilindustrie, Haushaltsgeräteindustrie, Telekommunikationsindustrie, Maschinenbau, Verbundwerkstoffindustrie, Verpackungsindustrie sowie Forschungseinrichtungen. Auch die Luft- und Raumfahrtindustrie vertraut auf die Produkte des inhabergeführten Global Players.

Nomex®, Mylar® sind eingetragene Warenzeichen.

Share this post