Downloads

Rückruf

Newsletter

Bitte senden Sie mir regelmäßig Informationen zu Ihrem Produktsortiment per E-Mail zu. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellen werden.

Anfrage

Jobs

Entdecken Sie jetzt unser umfangreiches Job Angebot und machen Sie Karriere bei Dr. Dietrich Müller. Gesucht werden:

Presse

PCIM Europe Nürnberg 2015

Wärmeleitpad: Thermipad mit 15 W/mK

SPIE Smart Structures/NDE conference

Electronics & Components Hongkong

Im- und Exporte der Elektroindustrie

Pertinax

InnoTrans Berlin 2014

World Energy Engineering Congress Washington

Enova Paris

International Electric & Automation Show Bukarest

Mehr Vielfalt im CFK Bereich

Energie Impulse Aachen

Wasserstrahlschneiden

CWIEME in Berlin 2014

Coilwinding Berlin & Dr. Dietrich Müller

 Thermiglue TL 23010

Auftragssteigerung in der Elektroindustrie

Polyimidfolien

Stanzteile aus flexiblen Materialien

ECO-FR-Folien von Sabic

Elektro-Auftragseingänge zunehmen

Formex CN

K-Messe

Dornier Museum: Der Anbruch des Carbon-Zeitalters

Reaktion auf Konfliktrohstoffe

Thermipad TP 22626 und Thermipad TP 22625

Der deutsche Markt wächst weiter

 Steigende globale Bedeutung der IFA

Deutsche Elektroindustrie im globalen Exportranking

Intersolar Europe 2013

CWIEME in Berlin erneut ein grosser Erfolg

Techtextil in Frankfurt

CWIEME in Berlin

Kleber Thermiflex TF 21403

Intersolar Europe 2013

Coilwinding 2013

PCIM Europe 2013

Neue Lexan-Folien

LIGNA 2013

Converflex 2013

CWIEME Berlin 2013

K-Messe

Schweissunterlagen für das HF-Schweissen

e-Monday 2013 München

LED-Leuchten in optimaler Qualität

Deutsche Elektroindustrie optimistisch

SMT Hybrid Packaging 2013

PCIM Europe 2013

Verarbeitung von Prepregs

prolight+sound 2013

energievollerleben

Hannovermesse 2013

 ICE Europe 2013

Isolierfolie mit besonderen Eigenschaften

Energy storage in Düsseldorf

Beschichtete Nomex-Papiere

CeBIT Hannover

Thermal Management Lösungen

Intec 2013 mit Sonderschau

Isolierteile für den Elektromaschinenbau

Fachforum Qualität

Eltec überzeugt Besucher und Aussteller

Nomex 410: Isolierteile, Stanzteile und Bänder

Berichterstattung über ArpaxX-Aramidpapier

Deutschland mit großen Chancen im Bereich der Elektro-Autos

Stanzteile aus Valox

ArpaxX mit UL 94 – VO

Wärmemanagement für LED – Anwendungen

Aptiv-Folien als neues Hochleistungs Material verfügbar

ZVEI: Elektroindustrie rechnet 2010 mit Fortsetzung des Booms

ArpaxX – push up the heat: Dr. Dietrich Müller GmbH

Vorträge bei der CWIEME Berlin 2011

UL - Seminar

CWIEME Berlin 2011: Dr. Dietrich Müller GmbH mit groβem Produktspectrum

Hannover Messe Coil Technica Gute Resonanz für Dr. Müller

Liefersituation Japan

FIEE Eletrica und ElectronicaAmericas: Voller Erfolg für Dr. Müller

Nomex LT

Warenwirtschaft, ERP, PPS und CRM

Stanzteile aus 3M VHB-Klebeband

Nomex® Formteile auch in selbstklebender Ausführung.  

Stanzteile aus Formex- und Statex-Folien

Kapton MT und Thermiflex in verschiedenen Varianten

Formstanzteile aus Klebebändern

Neues Produkt für die Solarindustrie

Dr. Dietrich Müller als UL-registrierte Repacked-Recognized Company

CWIEME Berlin 2010: Dr. Mueller GmbH

High-Tech und Innovation zur selben Zeit an einem Ort

Dr. Müller GmbH weiter Distributor für Ultem-Folien | Datenblätter

Neue Produktreihe für Trennfolien

Dr. Müller als Zulieferer für Deutschlands ersten Offshore-Windpark

Müller und Temac: Distributionsvereinbarung über Dichtungsmaterialien

Wettbewerbsfähige Produkte auf der Coil Winding 2010

Pertinax Datenblätter

Direktanfrage:

Vertrieb Kits und Teile für
Transformatoren
Corinna Schreiweis

Telefon: +49 (0) 4435 97 10 196
Telefax: +49 (0) 4435 97 10 11
E-Mail: corinna.schreiweis@mueller-ahlhorn.com

Vertrieb Bänder, Nutisolationen,
Deckschieber, Phasenisolationen
für Elektromotoren und Generatoren
Andrea Brinkmann

Telefon: +49 (0) 4435 97 10 197
Telefax: +49 (0) 4435 97 10 11
E-Mail: dichtungen@mueller-ahlhorn.com

Vertrieb Isolier- und Wärmeleitfolien
für die Elektronik
Andrea Schädler

Telefon: +49 (0) 4435 97 10 140
Telefax: +49 (0) 4435 97 10 11
E-Mail: vertrieb.elektronik@mueller-ahlhorn.com

Vertrieb Wärmeleitpasten und -folien
Kim Hohn

Telefon: +49 (0) 4435 97 10 195
Telefax: +49 (0) 4435 97 10 11
E-Mail: formteile@~No~Spam~mueller-ahlhorn.com

Klebebänder, Schläuche:
Kim Hohn

Telefon: +49 (0) 4435 97 10 195
Telefax: +49 (0) 4435 97 10 11
E-Mail: formteile@~No~Spam~mueller-ahlhorn.com 

Vertrieb Composites
Schichtpressstoffe, CNC-Teile,
GFK-Rohre + Profile, gewickelte Rohre
Vivian Wullweber

Telefon: +49 (0) 4435 97 10 318
Telefax: +49 (0) 4435 97 10 11
E-Mail: composites@~No~Spam~mueller-ahlhorn.com

Vertrieb Etiketten und Drucksysteme
Rainer Schlömer

Telefon: +49 (0) 4435 97 10 254
Telefax: +49 (0) 4435 97 10 11
E-Mail: vertrieb.etiketten@~No~Spam~mueller-ahlhorn.com

 

 

Verarbeitung von Trafoholz

Rigidiso RI 40322

(Ahlhorn, 04.11.2016) Rigidiso-Trafoholz wird aus hochwertigen imprägnierten Buchenfurnieren von 0,5 bis 1,5 mm Furnierstärke hergestellt und wird dann auf unseren CNC-Bearbeitungszentren weiterverarbeitet.

Dr. Müller GmbH auf der Coiltech in Italien

(Ahlhorn, 29.09.2016) Zum zweiten Mal hat die Dr. Dietrich Müller GmbH aus Ahlhorn auf der Coiltech-Messe in Italien ausgestellt und Isoliermaterialien für den Elektromotorenbau sowie die Generatorenfertigung vorgestellt. Ein weiterer Schwerpunkt waren Materialien für den Transformatorenbau.

Polycarbonat-Formteile vom Spezialisten

(Ahlhorn, 19.09.2016) Die Dr. Dietrich Müller GmbH gehört zu den bekanntesten und spezialisiertesten Verarbeitern von Polycarbonat in Form von Folien und Platten. Es werden die Marken Lexan und Makrofol/Makrolon eingesetzt

CWIEME Shanghai: Coilwinding Messe in Shanghai

(Shanghai 08.06.2016) CWIEME Shanghai ist die größte und umfassendste Ausstellung und Konferenz für Spulenwicklung, Isolierung und Elektrofertigung in China und ist der Treffpunkt für die Transformatoren-, Elektromotoren- und Energieerzeugungsindustrie in ganz Asien.

Polyimidfolie

Produkt Bestell-Nr. Beschreibung Dicke in mm 1) in kV/mm Isolierstoffklasse Farbe PDF
Flexiso® PI FI 16000 Polyimidfolie 0,050 - 0,200 ≥150 H (180 °C) bernstein Download
Apical® AV FI 16008 Polyimidfolie 0,012 - 0,125 ≥200 C (220 °C) bernstein Download
Kapton® HN FI 16010 Polyimidfolie 0,012 - 0,125 ≥200 C (220 °C) bernstein Download
NORTON® TH FI 16011 Polyimidfolie 0,012 - 0,125 ≥200 C (220 °C) bernstein Download
Flexiso® SA FI 16025 antistatische Polyimidfolie 0,025 - 0,100 ≥ 30 H (180 °C) schwarz Download
Flexiso® SN FI 16035 schwarze Polyimidfolie 0,05 ≥ 90 H (180 °C) schwarz Bestellung
Flexiso® HF FI 16040 elektrisch leitfähige Polyimidfolie 0,05 n.e. H (180 °C) schwarz Download
Flexiso® AB FI 16045 metallisierte Polyimidfolie 0,03 n.e. H (180 °C) bernstein/alu Bestellung
Flexiso® AS FI 16050 metallisierte Polyimidfolie 0,03 n.e. H (180 °C) schwarz/alu Bestellung
Flexiso® CR FI 16055 coronaresistente Polyimidfolie 0,1 ≥ 160 H (180 °C) bernstein Download
Flexiso® FCR FI 16060 coronaresistente, FEP-beschichtete Polyimidfolie 0,030 - 0,100 ≥ 160 H (180 °C) bernstein Bestellung
Flexiso® BW FI 16065 wärmeleitende Polyimidfolie 0,025 - 0,050 ≥ 20 H (180 °C) bernstein Bestellung
Flexiso® BT FI 16070 tiefziehbare Polyimidfolie 0,020 - 0,100 ≥ 80 H (180 °C) bernstein Download
Flexiso® ST FI 16075 tiefziehbare Polyimidfolie 0,025 - 0,075 ≥ 80 H (180 °C) schwarz Download
Flexiso® SW FI 16080 wärmeleitende Polyimidfolie 0,025 - 0,125 ≥ 20 H (180 °C) schwarz Download
Flexiso® FB FI 16085 einseitige FEP – Beschichtung 0,038 - 0,075 n.e. n.e. bernstein Download
Flexiso® FB FI 16090 beidseitige FEP – Beschichtung 0,04 - 0,075 n.e. n.e. bernstein Download
Kapton® CR FI 16095 koronabeständige Polyimidfolie n.e. ≥ 291 H (180 °C) braun Download
Kapton® FCR FI 16100 Kapton® CR mit heißsiegelfähiger Teflon®-Beschichtung 0,04 ≥ 173 C (220 °C) bernstein Download
Kapton® MT FI 16105 Polyimidfolie mit hoher Wärmeleitfähigkeit 0,025 – 0,075 ≥ 213 n.e. braun Download
Kapton® FMT FI 16110 Kapton® MT mit heißsiegelfähiger Teflon®-Beschichtung 0,03 ≥ 205 n.e. bernstein Download
Kapton® HPP-ST FI 16115 Polyimidfolie mit hoher Dimensions-stabilität und Oberflächenbehandlung für gute Verklebbarkeit 0,025 – 0,125 ≥ 303 n.e. bernstein Download
Kapton® XC FI 16120 elektrisch leitfähige, antistatische Polyimidfolie 0,025 – 0,125 n.e. n.e. schwarz Download
Kapton® CB FI 16125 schwarze Polyimidfolie n.e. n.e. n.e. schwarz Bestellung
Kapton® MTB FI 16130 schwarze Polyimidfolie mit hoher thermischer Leitfähigkeit und sehr guten Klebeeigenschaften 0,075 – 0,125 n.e. n.e. schwarz Download
Kapton® BCL-Y FI 16135 pigmentierte Polymidfolie, bedruckbar n.e. ≥ 177 n.e. Weiß Download
Kapton® FN FI 16140 Polyimidfolie mit heißsiegelfähiger Teflon®-Beschichtung n.e. ≥ 272 n.e. berstein Download

Polyimid-Folie

Eigenschaftsprofil von Polyimidfolie

Polyimid-Folien vereinen ein besonderes Profil an Eigenschaften. Eine sehr hohe Temperaturbeständigkeit, chemische Beständigkeit sowie elektrische Werte erlauben es, Polyimid-Folie in einem weiten Anwendungsbereich einzusetzen.

Herstellverfahren für Polyimidfolie

Es finden sich zwei Herstellverfahren für Polyimid-Folie, die im wesentlichen durch die unterschiedliche Vernetzung unterschieden werden. Man unterscheidet zwischen der chemischen und der thermischen Vernetzung. Durch diese unterschiedliche Vernetzung ergeben sich unterschiedliche technische Werte. 

Für höchste Anforderungen werden chemisch vernetzte Polyimid-Folien eingesetzt. Polyimid-Folien, die in diesem Herstellverfahren hergestellt werden, sind z.B. die Kapton-Polyimidfolien der Firma DuPont, die Apical-Polyimid-Folien der Firma Kaneka sowie die Norton TH-Polyimidfolien der Firma St. Gobain.

Diese chemisch vernetzten Polyimidfolien werden in Traktionsmaschinen, in Laminaten mit Nomex, in der Leiterplattenfertigung sowie in Anwendungen, die ein Material erfordern, das beständig gegen Radioaktivität ist. Hieraus werden Isolierteile gefertigt.

In Anwendungen, die zwar eine hohe Temperaturbeständigkeit und chemische Beständigkeit erfordern, aber keine höchsten Anforderungen stellen, kommt das Flexiso FI 16000 zum Einsatz.

Hierbei handelt es sich vor allem um Klebeband-Anwendungen oder Gehäuse-Isolierungen. Auch werden aus diesem Material Isolierteile für verschiedene Anwendungen gefertigt.

Spezialtypen Polyimidfolie

Es gibt neben der Standardpolyimidfolie eine ganze Reihe an Spezialtypen aus Polyimidfolie. So werden wärmeleitfähige Polyimidfolien, elektrisch leitfähige Polyimidfolien, coronaresistente Polyimidfolien und andere hergestellt.

Laminate aus Polyimidfolie

Es ist möglich, aus den verschiedenen Polyimidfolien Laminate zu fertigen. Häufig werden Polyimidfolien mit Nomex zu NKN-Laminaten verklebt; es gibt aber auch Laminate mit Glas oder mit Polyimidfolie.

Stanzteile, Formteile und Isolierteile aus Polyimidfolie

Aus den genannten Polyimidfolien können Stanzteile, Formteile und Isolierteile gefertigt werden.

Datenblätter der Polyimidfolien

Die Datenblätter der Polyimidfolien können gedownloadet, in dem auf das PDF-Symbol in der Tabelle geklickt wird. Sollte ein Datenblatt nicht vorhanden, kann es per Email angefordert werden.

UL-Approbation der Polyimidfolien

Die Polyimidfolien sind UL-approbiert. Durch unsere Zulassung als UL recognized repackager verlieren die Materialien ihre UL-Approbation nicht.

Kapton®

Kapton-Anwendung

Kapton ist eine hochtemperaturbeständige Isolierfolie mit herausragenden Eigenschaften.

Kapton wird aus Polyimid gefertigt und weist eine kurzzeitige Temperaturbeständigkeit von 400°C auf.

Kapton besitzt eine sehr gute elektrische und chemische Beständigkeit.Kapton ist zudem UL-approbiert und wird unter der File-Nummer E39505 in der Datenbank von UL gelistet. Da die Dr. Dietrich Müller GmbH als UL recognized repackager anerkannt ist, verlieren die durch uns verarbeiteten Materialien ihre UL-Zulassung nicht.

Kapton-Lieferformen

Die Dr. Dietrich Müller GmbH liefert Stanzteile aus Kapton, Kapton-Klebebänder, Rohre und Röhrchen aus Kapton sowie Kapton-Etiketten.

NORTON TH

  • Isolierstoffklasse R (bis 220 °C)
  • Norton® TH ist eine Polymidfolie
  • Einsatz bei extrem niedrigen Temperaturen bis - 265 °C und bei hohen Temperaturen bis + 400°C
  • Dauertemperaturbeständigkeit von +220 °C
  • Höchste Entflammbarkeitseinstufung nach UL-94 V-0
  • ausgezeichnete Chemikalienbeständigkeit;
  • keine organischen Lösungsmittel bekannt

 

1) Elektrische Durchschlagsfestigkeit / genauere Werte entnehmen Sie bitte aus unseren Datenblättern

Flexiso® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Dr. Dietrich Müller GmbH
Embratube® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Firma Dr. Dietrich Müller do Brasil
Mylar®, Melinex®, Teonex®, Nomex® und Kapton® sind eingetragene Warenzeichen von DuPont
Hostaphan® ist ein eingetragenes Warenzeichen von MITSUBISHI  POLYESTER  FILM
Ultem® ist ein eingetragenes Warenzeichen von SABIC Innovative Plastics
Apical® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Kaneka Texas Corporation
NORTON® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Saint-Gobain Performance Plastics

 



Λ