Polyimid-Klebebänder

Einsatzgebiete der Polyimid-Klebebänder

Polyimidfolie | Apical | Norton TH | Flexiso-Klebebänder werden zum Abdecken von Oberflächen bei Prozessen, in denen eine hohe Temperaturbeständigkeit (z.B. bei der Pulverlackierung) gefordert wird, eingesetzt.Sie werden insbesondere in folgenden Gebieten eingesetzt:

  • Abdecken von Leiterplatten
  • Abdecken von Steckerleisten (Goldkante)
  • Einsatz bei Lötprozessen in der Elektroindustrie
  • Einsatz im Hochtemperaturbereich
  • Abdecken bei der Pulverlackierung
  • Isolation von Wicklungen im Elektromotorenbau
  • Druckbett-Folie im 3D-Druck

Die selbstklebende Polyimid-Folie ist über einen weiten Temperaturbereich dimensionstabil und wird u.a. in der Elektronik- und Leiterplattenindustrie eingesetzt.

Bei uns erhalten Sie verschiedene selbstklebende Polyimid-Bänder. Auch als antistatische Version oder mit Acrylat-Klebstoff. Im Schwerpunkt werden jedoch Polyimid-Klebebänder mit Silikon-Kleber geliefert.

Doppelseitig klebende Polyimid-Klebebänder

Die meisten Polyimid-Klebebänder sind nur einseitig mit Kleber beschichtet. Es können allerdings auch doppelseitig klebende Polyimid-Klebebänder geliefert werden.

Polyimid-Klebebänder mit Abdeckfolie

Alle Klebebänder können auch mit einer Abdeckfolie geliefert werden. Hier kommt speziell beschichtete Polyesterfolie zum Einsatz.

Bearbeitete Polyimid-Klebebänder

Auf unseren Stanzmaschinen können alle Konturen gestanzt werden. Kleinere Auflagen können gelasert werden.

Bezugsquellen für Polyimid-Klebebänder

Kaufen können Sie die Polyimid-Klebebänder direkt bei uns oder auch bei unseren Händlern und Distributoren.

Datenblätter für selbstklebende Polyimidfolie

Datenblätter der Polyimid-Klebebänder können Sie oben in der Tabelle finden. Sollten Sie weitere Informationen benötigen, können Sie diese bei uns anfordern.

0
Materials
0
Machines
0
Production Workers
0
Parts Supplied