Umweltpolitik

Dr Dietrich Müller GmbH

Umweltpolitik

Umweltpolitik
Die Umweltpolitik der Dr. Dietrich Müller GmbH richtet sich an alle Mitarbeiter und Bereiche der Dr. Dietrich Müller GmbH. Ziel des Umweltmanagementsystems ist die kontinuierliche Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes und der Umweltleistung.
Dazu zählt die jährliche Verbesserung messbarer Ergebnisse wie zum Beispiel Energieverbrauch oder Abfallaufkommen.
Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter und eine soziale Verantwortung für die Öffentlichkeit sind Bestandteil unserer Unternehmensziele und liegen in der Verantwortung der Unternehmensleitung. Alle Mitarbeiter arbeiten gleichermaßen verantwortungsbewusst bei der täglichen Umsetzung von Umweltschutzmaßnahmen mit.
Jeder hat die Pflicht, auf erkannte Gefahren hinzuweisen, sowie das Recht auf Beseitigung von Gefahrenpotentialen.
Die Mitarbeiter sind angehalten die folgenden Umweltleitlinien der Dr. Dietrich Müller GmbH bei der täglichen Arbeit zu beachten und einzuhalten. Das von uns praktizierte UM- System erfüllt die Anforderungen der DIN EN ISO 14001.

Unsere Umweltleitlinien sind:

  • Die Dr. Dietrich Müller GmbH setzt sich das Ziel, den Umweltschutz kontinuierlich zu verbessern und gewährleistet durch den Aufbau eines Umweltmanagementsystems die Umsetzung dieser Leitlinien.
  • Das Einbeziehen des Umweltgedankens und die Entwicklung eines fundierten Umweltbewusstseins bei der täglichen Arbeit für alle Mitarbeiter ist Grundsatz.
  • Die Dr. Dietrich Müller GmbH fördert das Umweltbewusstsein seiner Mitarbeiter und sorgt dafür, dass in umweltrelevanten Bereichen, Schulung und Weiterbildung angeboten werden.
  • Die strikte Einhaltung der Umweltgesetze und Regeln sowie zukunftsorientiertes Handeln sind sehr wichtig.
  • Es ist uns ein Anliegen, Abfälle und umweltbelastende Emissionen zu vermeiden bzw. auf ein Minimum zu reduzieren.
  • Die Erfassung von Umweltdaten (Wasserverbrauch, Abwasser, Elektro- Energie) soll Grundlage für eine umfassende Einsparung von Energie und Ressourcen bilden.
  • Die Arbeitsgruppe Umwelt erklärt die Bereitschaft, bei der Planung von Anlagen und Bauvorhaben bei Dr. Dietrich Müller GmbH hinsichtlich Ressourcenschonung, Energieeinsparung und Umweltfreundlichkeit beratend mitzuwirken.
  • Bei der Beschaffung werden Umweltauswirkungen hinsichtlich Verwendung und Entsorgung berücksichtigt.
  • Die Darstellung der Umweltpolitik ist Grundsatz bei jeder Präsentation der Firma.

Share this post