Polyesterfolie

Lieferant der Königin – auch die Königin von England setzt auf maßgeschneiderte Dichtungen der Dr. Dietrich Müller GmbH.
Überall vertreten – auch die ICEs der Deutschen Bahn setzen auf maßgeschneiderte Nomex®-Teile der Firma Dr. Dietrich Müller GmbH.
Strom wandeln und perfekt isolieren, dank Isoliermaterialien der Dr. Dietrich Müller GmbH.
Strom in Bewegung umgewandelt und optimal isoliert, die Bänder und Isoliermaterialien der Dr. Dietrich Müller GmbH haben sich auch im Elektromotorenbereich bewährt.
Schnell unterwegs und doch bleibt alles isoliert – auch der Transrapid in Shanghai setzt auf maßgeschneiderte Isolierteile der Dr. Dietrich Müller GmbH.
Lieferant der Königin – auch die Königin von England setzt auf maßgeschneiderte Dichtungen der Dr. Dietrich Müller GmbH
Kabel. Optimal isoliert. Dank Isolierfolien von DR. Dietrich Müller GmbH
Technik für die Medizin. Auch hier kommen Folien von Ahlhorn zum Einsatz.
Der Golf. Das Auto. Und das Vertrauen in Wärmeleitpasten der Dietrich Müller GmbH.
Vielseitig einsetzbar und fast überall zu finden – die technischen Folien der Dr. Dietrich Müller GmbH werden z.B. für Brennstoffzellen.
Strom wandeln und perfekt isolieren, dank Isoliermaterialien der Dr. Dietrich Müller GmbH.
Previous
Next

Direktanfrage:

Vertrieb Kits und Teile
für Transformatoren

Vertrieb Bänder, Nutisolationen,
Deckschieber, Phasenisolationen

für Elektromotoren und Generatoren

Telefon: +49 (0) 4435 97 10 10
Telefax: +49 (0) 4435 97 10 11

E-Mail: [email protected]

Vertrieb Isolier- und Wärmeleitfolien,
Wärmeleitpasten, Schläuche, Klebebänder

für die Elektronik

Telefon: +49 (0) 4435 97 10 10
Telefax: +49 (0) 4435 97 10 11

E-Mail: [email protected]

Vertrieb Composites
Schichtpressstoffe, CNC-Teile,
GFK-Rohre + Profile, gewickelte Rohre

Telefon: +49 (0) 4435 97 10 318
Telefax: +49 (0) 4435 97 10 11

E-Mail: [email protected]

Anfragen aus Großbritannien:

Dr. Dietrich Mueller UK Limited
Tel: +44 20 80894197
Fax:+44 20 80894198

E-Mail: [email protected]

Anfragen aus allen anderen Ländern:

Tel: +49 4435 971010
Fax: +49 4435 971011

E-Mail: [email protected]

Teilen Sie uns mit, welches Produkt Sie suchen und wir geben Ihnen dieAdresse des richtigen Händlers in Ihrem Land.

Polyesterfolie

Mylar ist die Polyesterfilm-Marke der Firma DuPont, die mit verschiedenen Oberflächen und in verschiedenen Dicken gefertigt wird.
Polyesterfolie kann mit dem Laserdrucker bedruckt werden.
Polyesterfolie ist bei uns in den Stärken von 0,012 bis 0,5 mm verfügbar. Daneben liefern wir Laminate aus Polyesterfolie, die dann Dicken von 0,8, 1,0, 1,2 und 1,5 mm erreichen.
Polyesterfolien können mit dem Laser geschnitten werden. Allerdings kann es Schmauchspuren an den Schnittkanten geben.
Die Polyesterfolie ist weitgehend unempfindlich gegen klimatische Einflüsse.Wir empfehlen, die Folie innerhalb der Versandverpackung bis zum Einsatz zu lagern. Ein trockener, staubfreier Lagerraum mit einer Umgebungstemperatur unter 30°C ist vorteilhaft.Die Einwirkung schädlicher Einflüsse wie Feuchtigkeit oder direktes Sonnenlicht durch längere Lagerung im Freien ist zu vermeiden. Die Folie sollte in der Transportverpackung spätestens 24 Stunden vor der Verarbeitung in den Verarbeitungsbereich oder einem ähnlich klimatisierten Raum gebracht werden.Es wird empfohlen, die Folie erst unmittelbar vor der Verarbeitung aus der Verpackung zu entnehmen. Nach der Entnahme verhindert der Transport mittels eines Stahlspießes eine Deformierung oder Beschädigung der äußeren Folienlagen.Eine Beschränkung der Lagerfähigkeit von Polyesterfolie ist uns nicht bekannt. Trotzdem empfehlen wir, die Folie innerhalb eines Jahres zu verarbeiten.
Polyesterfolie ist unbeständig gegen: Salpetersäure 65% und 100%, Nitrobenzin, Phenol Ammoniumhydroxid und Natriumhydroxid
Polyesterfolie weist nach DIN 53372 eine Kältefestigkeit von -196° C auf.
Polyesterfolie ist ein weitverbreiteter Elektro-Isolierstoff.

PEN-Folie

PEN-Folie wurde ursprünglich für hochwertigere Flexible Printed Circuits entwickelt und wird heute häufig eingesetzt als Aromasperre in PET-Plastikflaschen. PEN (Polyethernaphtalat) zeichnet sich in der Elektrobranche besonders durch eine höhere Temperaturbeständigkeit gegenüber Polyester aus (155°C Dauertemperatur statt 130°C).
Auch ist Teonex® bei Alterungstests unter erschwerten Bedingungen (Schmutz, Feuchtigkeit) den klassischen Polyesterfolien (Mylar®, Hostaphan®) überlegen, da es hydrolysestabiler und diffusionsdichter ist.
Von der Verarbeitung her unterscheiden sich Polyesterfolien und PEN-Folien nicht.

Anfragen aller anderen zu Ländern:
Tel: +49 4435 971010
Fax: +49 4435 971011
E-Mail: [email protected]

Lassen Sie uns wissen, welches Produkt Sie sind suchen und wir geben Ihnen die Adresse des richtigen Vertriebspartners.

Direkte Anfrage:
Anfragen aus Großbritannien:
Dr. Dietrich Mueller UK Limited
Tel: +44 20 80894197
Fax:+44 20 80894198

E-Mail: [email protected]

Bringen Sie Ihre Teile noch heute in Produktion.